BEGIN TYPING YOUR SEARCH ABOVE AND PRESS RETURN TO SEARCH. PRESS ESC TO CANCEL

Juhuuu! Harry hat die Jury überzeugt!

Ich war vom 05. bis 07. Oktober in Erfurt und habe im Rahmen der Initiative Fernsehen aus Thüringen (FaT) die crossmediale Comedyserie DAS HARRY-PRINZIP: PyP – PIMP YOUR PARENTS gepitcht. Unser Projekt wurde nun aus über 60 Bewerbungen ausgewählt und erhält inhaltliche und finanzielle Unterstützung.

Zusammen mit Co-Autor Maiko Heinrich und unserem Produzenten Christoph Post von der DEF Media GmbH werde ich Harry im nächsten halben Jahr fit machen für den Bildschirm. Wir freuen uns schon auf den spannenden Austausch mit interessanten Kollegen und danken für die Förderung!

Die Mitglieder der Fachjury waren: Ralf Fronz (MDR), Matthias Körnich (WDR), Katrin Pilz (ZDF), Kai-Roman Schöttle (KiKA), Greg Childs und Thomas Hailer (Studienleitung Akademie für Kindermedien), sowie Paul Schwarz (Mentor Fiktion). Die Sitzung wurde von Margret Albers (Förderverein Deutscher Kinderfilm e.V.) geleitet.

DAS HARRY PRINZIP: PyP – PIMP YOUR PARENTS ist eine crossmediale Comedyserie um den 14jährige Vlogger Harry, der seinen Altersgenossen mit seinem YouTube-Channel „PyP – Pimp your Parents“ hilft, mit ihren (peinlichen) Eltern fertig zu werden.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien