Schreibworkshop

Eine eigene Welt erschaffen, Figuren zum Leben erwecken und andere mit selbst verfassten Geschichten zu begeistern, macht unglaublich viel Spaß und ist eine ganz tolle Erfahrung! Mittlerweile ist es zu einer Herzensangelegenheit von mir geworden, Kindern und Jugendlichen das Schreiben von Geschichten als Handwerk zu vermitteln. In dem Schreibworkshop erfahren die Kinder und Jugendlichen, dass:

-Geschichtenschreiben sehr viel mit einer Bergbesteigung zu tun hat

-eine sorgfältig ausgewählte Ausrüstung in den Rucksack gehört, damit die Geschichte gut wird

-man im Vorfeld viel üben und ausprobieren muss, um Erfahrungen zu sammeln

-nicht nur Mut, sondern gerade Verzweiflung, einen weiterschreiben bzw. weiterwandern lässt

-je größer die Mühen, umso größer die Aussicht auf Erfolg

-es ein fantastisches Gefühl ist, wenn man seine eigene Geschichte auf Papier in den Händen hält

Konkret beinhaltet der Workshop u. a.: Ideenfindung, Stilvermittlung, Formenkunde, experimentellen Umgang mit Schrift und Sprache, Vorstellung des Berufsbildes des Autoren

Angeboten werden Kurzworkshops als Einzelveranstaltungen (90 Minuten), aber auch Schreibwerkstätten über mehrere Stunden verteilt in einem abgestimmten Zeitraum (z. Bsp. Projekttage an Schulen).

Der Schreibworkshop kann in Absprache auch einem bestimmten Genre folgen (z. Bsp. Krimi, Fantasy, Grusel- und Abenteuergeschichten) und richtet sich jeweils nach der entsprechenden Klassenstufe bzw. dem Schreibniveau/den Vorkenntnissen. Somit sind Kurse bereits ab der 1. Klasse möglich.

Kosten auf Anfrage. Bei Interesse kontaktiert man mich am besten über das Kontaktformular.